Hedwig and the Angry Inch

Theater Trier

Premiere 4. Mai 2018
 

Musikalische Leitung: Dean Wilmington
Regie: Manuel Schmitt

Ausstattung: Yvonne Wallitzer 
Choreografie: Robert Przybyel
Video Mitarbeit: Bonko Karadjov

mit Norman Stehr und Sybille Lambrich


 

Die bittere Pointe des Abends: Hätte Hedwig mit der verdammten OP noch ein paar Monate gewartet, wäre die Mauer sowieso gefallen und sie hätte noch alles, was sie zu einem guten Leben braucht. Aber dann hätte es eben auch dieses Musical nicht gegeben. Ist also schon gut so, wie es gekommen ist … zumindest für die Zuschauer
Dr. Rainer Nolden, Volksfreund

 


"Das Transvestiten-Musical kommt mit einer ungeheuren Power auf die Bühne (...) Die 90 Minuten Spieldauer sind im Nu vorüber."
Julia Nemesheimer, hunderttausend.de

© Fotos: Simon Engelbert

© 2019 by Simon Blom und Manuel Schmitt